Garantie

Gewährleistungszertifikat

1. Einführung

Mit der Wahl von SAP entscheiden Sie sich für eine Weltklasse-Handwerkskunst und Materialien, die zu beeindruckender Schönheit und bestmöglicher Leistung führen

2. Bedingungen unserer Garantie

SAP Renovation übernimmt für alle Dienstleistungen eine 5-jährige Garantie. Diese geben wir auf unsere Arbeit und die Materialien, die während des Renovierungsprozesses oder des Umbaus Ihres Instrumentes eingesetzt worden sind. Während dieser Zeit beseitigt SAP Renovation alle Störungen, die sich aus dem normalen Gebrauch des Instrumentes ergeben, indem die erforderlichen Teile repariert oder ausgetauscht werden. Alle Gewährleistungsarbeiten werden, sofern nicht anders vereinbart, in den Räumlichkeiten von SAP Renovation durchgeführt. In begründeten Fällen kann SAP Renovation für die Behebung der Fehler direkt beim Kunden einen Techniker aus der Nähe des Kundes organisieren.


3. Einschränkungen unserer Garantie

Die von SAP Renovation gewährte Garantie deckt keine Schäden oder Fehlfunktionen ab:
A) die aus einer unsachgemäßen Verwendung, Fahrlässigkeit, unsachgemäßen Behandlung des Instrumentes oder unsachgemäßer Platzierung des Instruments resultieren
B) unprofessionellen Transport
C) jegliche Versuche zur Beseitigung bestehender Schäden durch den Eigentümer oder Serviceversuche von Dritten Personen ohne Kenntnis von SAP Renovation
D) das Aufstellen des Instrumentes an extremen Temperatur- und Luftbedingungen, sowie Sonne und Wasserschäden
E) Alle Versuche, die Handlung während der Nutzung des Klaviers durch seine Benutzer einzustellen, zu regulieren oder anzupassen.

Darüber hinaus sollten alle Servicearbeiten sowie die Stimmarbeit immer von Profis durchgeführt werden.

Die sich aus der Benutzung des Instruments resultierenden Serviceleistungen der Stimmung, Regulation der Mechanik, der Klaviatur und der Pedalanlage fallen nicht unter die Garantie.

Das Renovierte Instrument sollte Unmittelbar nach der Lieferung gründlich überprüft werden. Um die Gewährleistungsrechte zu erhalten, sollten eventuelle Mängel oder Ihre Einwände zu unserer Arbeit am Instrument innerhalb von 7 Tagen nach der Lieferung schriftlich an SAP Renovation gemeldet werden.

4. Richtige Verwendung und Wartung

Es gibt mehrere Vorschläge, die befolgt werden sollten, damit Sie Ihr Instrument sicher und lange genießen können. In erster Linie sollte das Instrument keinesfalls extremen Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen ausgesetzt werden. Es ist nicht akzeptabel, daß Sie Ihr Instrument in der Nähe einer Heizquelle aufstellen, daher ist es sehr ratsam, einen Platz zu wählen, an dem weder Zentralheizung noch Fenster einen direkten Kontakt mit dem Instrument haben. Die richtige und durchdachte Positionierung Ihres Instrumentes beinhaltet, dass es weit von Außenwänden entfernt ist und näher an Innenwänden liegt, die in einem sehr kalten Winter oder einem sehr heißen Sommer weniger anfällig für Temperaturänderungen sind. Wir empfehlen daher eine konstante Luftfeuchtigkeit von 40 - 65% und 20 ° C beizubehalten. Wenn es nicht möglich ist, eine konstante Luftfeuchtigkeit beizubehalten, raten wir Ihnen, Ihren Raum mit einem der vielen auf dem Markt erhältlichen Feuchtigkeitskontrollgeräten auszustatten.

Eine weitere wichtige Regel, um Ihr Instrument sicher zu halten, ist die Vermeidung von Sonnenlicht. Langanhaltende Sonneneinstrahlung führt zu Furnierfehlern und Verfärbungen des Holzes sowie des Lackes.
Reinigen Sie Ihr Instrument normal vom Staub ohne Verwendung von Chemikalien. Chemikalien können das Gehäuse irreparabel schädigen.

5. Service

Unabhängig davon, wie oft das Instrument verwendet wird, empfehlen wir das Instrument zweimal im Jahr zu regulieren und zu stimmen, so werden Sie eine stabile Stimmhaltung erhalten bei 442 Hz.

6. Bemerkungen

Elemente des Instruments wie Scharniere, Rollen oder Pedale, unterliegen einer Herstellergarantie.
Reklamationen über die Mängel und Qualität der oben genannten Elemente werden an ihre Lieferanten weitergeleitet.
Beschwerden bezüglich der Korrektheit der Montage werden von SAP Renovation berücksichtigt

Bei Vorhandensein von Borkenkäfern im Instrument wenden wir ein seit vielen Jahren bewährtes Verfahren zu deren Beseitigung an.
Es besteht jedoch die Gefahr eines erneuten Auftretens von Schädlingen, für die SAP Renovation nicht verantwortlich ist
Die Garantie deckt nicht das Eintreten solcher Ereignisse ab.

Mit dem Auftrag zur Renovierung des Instruments akzeptieren Sie unsere Arbeits- und Materialstandards.
Denken Sie daran, dass wir jede Bestellung immer einzeln bearbeiten. Wenn Sie spezielle Wünsche haben und möchten, dass eine bestimmte Aufgabe gemäß Ihren Richtlinien ausgeführt wird, teilen Sie uns dies bitte mit, bevor wir mit der Renovierung Ihres Instruments beginnen.

strzałka do góry